12. August 2010

Hochzeitsfotos und Blumen   

Posted in Hochzeit | |

Es ist der schönste Tag im Leben oder soll es zumindest sein: der Hochzeitstag. Kutsche, wallendes Brautkleid, viele Gäste, ein rauschendes Fest, Tränen der Rührung, Kirche, Hochzeitstorte und Brautstrauß, ohne all diese Details wäre dieses Fest nicht das, was es ist. Gerade das zuletzt genannte ist ein wichtiger Bestandteil. Der Brautstrauß oder noch weiter gefasst die Blumendeko schlechthin. Eine Hochzeit ohne Blumen, Gestecke und Tischschmuck? Unvorstellbar. Rote Rosen, Lilien, Tulpen und noch unzählige mehr – sie alle geben dem Fest den nötigen Rahmen und sind einfach wundervar anzuschauen. Klar, Blumen und Hochzeit gehört ebenso zusammen wie Sommer und Sonne.

Ein beliebtes Motiv für Fotografen

Über üppigen Blumenschmuck freuen sich aber nicht nur die Gäste und das Brautpaar. Auch der Hochzeitsfotograf sieht Blumenarrangements immer gerne, lassen sich doch mit diesen im Hintergrund wunderschöne Hochzeitsbilder machen. Außerdem finden es viele Paar schön, wenn der Fotograf aus den schönsten Blumengebilden zur Erinnerung Blumenbilder macht, die den Zauber und die Blütenpracht für immer festhalten. Sie können dann als Andenken zusammen mit einem Bild des Brautpaares an die Gäste geschickt werden, die somit die Feier sicher nicht vergessen werden.